Blogparade „Heimat“ – Absolut unamtliches Endergebnis: Place Called Home auf Platz 1

Etwas komisch kommt es einem doch vor: Die Blogparade von Nicole zum Thema „Heimat“ mit der abschließenden Abstimmung ist bereits seit dem 15. Februar zu Ende. Doch weder im Blog noch auf facebook wird das Ergebnis veröffentlicht. Im Gegenteil: Die facebook-Präsenz von komsiikomsii ist nicht mehr erreichbar. Auf Nachfragen per mail erhält man leider auch keine Antwort. Wir finden das ausgesprochen  schade! Und das wirklich nicht bloß, weil wir die Abstimmung zum Lieblingsbeitrag der Leser gewonnen haben. Obwohl wir darauf natürlich ein bisschen stolz sind:))

Endergebnis Blogparade Heimat

Screenshot

Wir finden: Alle 11 Autoren haben Achtung und Beachtung auch weiterhin verdient. Denn wirklich tolle und inspirierende Beiträge wurden bei dieser Blogparade veröffentlicht. Hoffentlich bleibt die Seite mit den Verlinkungen zumindest aus diesem Grund online. (Sollte irgend jemand der Autoren bei dieser Blogparade dies hier zufällig lesen: Kommentiert doch unten und fügt gerne den Link zu eurem Originalartikel bei.)

Das Wichtigste zum Schluss: Allen, die bei der Abstimmung mitgemacht haben, gilt unser besonderer Dank. Solche Aktionen leben nämlich nur, wenn sich eine Vielzahl von Leuten beteiligen. Das zeigt auch unsere positive Erfahrung mit dem eigenen „Place Called Home“-Mitmachprojekt.


Sorry, no english translation this time.

Share

5 Gedanken zu „Blogparade „Heimat“ – Absolut unamtliches Endergebnis: Place Called Home auf Platz 1

  • Hej!
    Schön, dass Ihr die Abstimmung gewonnen habt. Die Idee des Liedes ist toll! … und die anderen Beiträge sind auch mit so viel Sehnsucht und Liebe geschrieben. Ich fand und finde die Idee der Blogparade klasse! Und ich bin Komsikomsii echt dankbar für den Aufruf.
    Bitte seid nicht so enttäuscht, dass sie den abschließenden Beitrag noch nicht verfasst hat. Es kostet viel Zeit einen Blog zu betreiben und manchmal schafft man es einfach nicht. Das Nordmädchen ist immer wieder zu den Schulferien aktiv. Geduldet Euch ein wenig und freut Euch um so mehr weitere Fans gewonnen zu haben. Habt einen schönen Sonntag. Viele Grüße aus Vimmerby, Ann.

  • Danke für die Glückwünsche. Natürlich bleibt da immer noch Hoffnung auf einen Abschlussartikel;) Uns wurde nur etwas mulmig, als die Facebookseite von Nordmädchen nicht mehr erreichbar war und wir fürchten nur, dass der Blog auch verschwindet und damit die Links auf alle tollen Beiträge… Liebe Grüße in den Norden. Christoph

  • Auch von mir herzlichen Glückwunsch….es hat Spass gemacht mitzumachen! Ob das Ergebnis nun amtlich ist oder nicht, ist mir ziemlich egal……Nicole wird sich schon noch melden…bis dahin feiern wir schon mal Deinen Beitrag/Song 😉 LG Ann

  • Hi liebe Verschwörer;))
    Echt schade – nicht nur für euch als Gewinner: Jetzt ist nämlich auch noch Nordmädchens Blog offline:(
    Blöd, wenn so viele engagiert an einer Blogparade teilnehmen und dann nichts mehr folgt. Gilt für alle, die da mitgemacht haben. Hoffe ihr lasst euch nicht runterziehen! Eure Fotoaktion mit Place Called Home ist jedenfalls geil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.