Prog goes Crypto | Blockchain-Technologie für Independent Bands

Please scroll down for english version. Auf dem Musikmarkt tut sich was. Insbesondere weil selbst bei etablierten Acts von den Streamingeinnahmen fast nichts beim Künstler ankommt, sprießen blockchainbasierte Musikplattformen aktuell wie Pilze aus dem Boden. Aber auch wenn – so wie bei uns – der Fokus nicht auf dem Erzielen von Einnahmen liegt, sind Spotify Read more about Prog goes Crypto | Blockchain-Technologie für Independent Bands[…]

Share

Ausführlicher Bericht & Bandbio mit Interview im Kölner Stadt-Anzeiger

Ein toller Presseartikel über uns mit Interviewpassagen erschienen am 12.05.2018 im Kölner Stadt-Anzeiger bzw. in der Kölnischen Rundschau: Great article about us in German newspaper – May 12th, 2018 KStA vom 12.05.2018 Danke an Hanna Bender, die sich richtig Zeit genommen hat uns ausführlich zu interviewen. Toll geschrieben!

Share

Xmas gift – Two songs in independent prog top15

Please scroll down for english version. The J Conspiracy hat das Weihnachtsgeschenk schon am 22.12. bekommen. WAHNSINN: Beide nominierten JCon-Songs wurden in die Top15 von Jul’s Progkast, der genialen Sendereihe für Prog-Neuentdeckungen gewählt (veröffentlicht auf Soundcloud, TuneIn und gesendet im australischen Undiscovered Rock Radio). Jul lässt jedes Jahr ihre Zuhörer über diese Charts abstimmen. Vielen Read more about Xmas gift – Two songs in independent prog top15[…]

Share

Unser Sommermärchen 2017: Open Air an der Ruhr | Our Summer Fairy Tale 2017: Open Air in Essen

Please scroll down for english version. Man braucht schon eine Menge Verrückte um so etwas auf die Beine zu stellen. Und wir sind mittendrin 🙂 Am 15. & 16. September 2017 ab 19 Uhr steigt im Freibad Essen-Steele unter dem Motto „Rock an der Ruhr“ die dritte Auflage einer großartigen Konzertreihe. Was 2013 mit der Read more about Unser Sommermärchen 2017: Open Air an der Ruhr | Our Summer Fairy Tale 2017: Open Air in Essen[…]

Share

Die 11:11-Verschwörung ;) | The 11:11 conspiracy ;)

Please scroll down for english version. Keine Angst, wir springen jetzt nicht auf den Esoterikzug auf. Aber The J Conspiracy hat durchaus viel Spaß an Zahlenspielereien. Eingefleischte Fans wissen das schließlich schon durch die auffällige und unter uns Musikern berühmt berüchtigte Countdown-Sequenz am Ende unserer Single „The Glass House“ 😉 Und wenn man dann morgen Read more about Die 11:11-Verschwörung 😉 | The 11:11 conspiracy 😉[…]

Share

J Con’s Prog Radio Timeline

Unsigned, independent und trotzdem „auf Sendung“ – Unsere musikalische Reise rund um den Prog-Globus. Unsigned, independent, yet airplayed – Our musical journey around the prog globe. Es immer noch unglaublich was unsere Songs radiomäßig für Kreise ziehen 🙂  Auch unser aktueller Track 11:11 schlägt ein wie eine Bombe. Es lohnt sich in mehrfacher Hinsicht regelmäßig Read more about J Con’s Prog Radio Timeline[…]

Share

Radiodebut von „The Glass House“ in der Jubiläumssendung von „Progressive Rock Hour“ auf OL1

Mittwoch, der 14.12.2016 wird ein denkwürdiges Datum für alle Fans von Progressive Rock im Radio, für uns als Band und für Moderator Ralf Koch. An diesem Tag ab 19 Uhr wird die sage und schreibe 501. Folge der Sendung „Progressive Rock Hour“ auf Radio OL1 ausgestrahlt. Was uns dabei besonders freut: Unsere aktuelle Veröffentlichung „The Read more about Radiodebut von „The Glass House“ in der Jubiläumssendung von „Progressive Rock Hour“ auf OL1[…]

Share

Exclusive pre-release of „The Glass House“

Endlich ist es so weit: Unseren neuen Song „The Glass House“ gibt es natürlich zuerst für unsere Newsletterabonnenten.  Wir  belohnen diese treuen JCon-Fans ja regelmäßig mit exklusiven Vorteilen (siehe unten). Diesmal dürft ihr unser neues Werk als Erste bewundern. Das nötige Passwort steht in jeder Ausgabe unseres Newsletters. So, mit einem Klick geht es ab Read more about Exclusive pre-release of „The Glass House“[…]

Share

Unser „Place Called Home“-Projekt als Beitrag zur Blogparade „Heimat“ von Tellyventure

Was hat denn der Progressive Rock von The J Conspiracy mit Tellyventures Blogparade zum Thema „Heimat“ zu tun? Wir finden eine Menge und deshalb machen wir auch mit: Schließlich sammeln wir schon über ein Jahr lang eure Bildbeiträge zu diesem Thema in unserem „Place Called Home“-Fotoslider. In dieser Zeit sind unglaubliche 194 Fotos eingegangen, die Read more about Unser „Place Called Home“-Projekt als Beitrag zur Blogparade „Heimat“ von Tellyventure[…]

Share

Official launch: Artist-focused music platform Orfium comes up with great new site design & improved functionality

Es gibt sie ja eigentlich schon seit Januar 2016: die Musikplattform Orfium. Und: The J Conspiracy ist praktisch seit den Anfangstagen unter den mittlerweile 22000 Künstlern mit einem Profil dabei:)) Nun gibt es mit dem bisher umfangreichsten Update der Seite auch eine Art offiziellen Startschuss. Die Betreiber sehen sich also nicht mehr in der Betaphase Read more about Official launch: Artist-focused music platform Orfium comes up with great new site design & improved functionality[…]

Share

The J Conspiracy & Orfium: Erfahrungsbericht| Review

Music (r)evolution? 100 Tage „The J Conspiracy bei Orfium“  sind vorbei. Zeit ein erstes Fazit zu ziehen. Wie damals hier im Blog angekündigt haben wir diese neue Musikplattform auf Herz und Nieren getestet: Wie macht sich dieser neue Service? Welche Unterschiede gibt es zu bestehenden Angeboten? Wie groß ist der kommunikative Aspekt in dieser Community Read more about The J Conspiracy & Orfium: Erfahrungsbericht| Review[…]

Share

April news – Video, pics & newsletter special

Eine ganze Menge Neues gibt es aus der Welt der Konspiranten zu berichten: Abonnenten unseres YouTube-Kanals wissen es bereits. Eine neue Folge der Serie „From the vault“ ist online. „From the vault #8.1“ enthält einen ersten Zusammenschnitt von Ralfs Gitarrenarbeit zu unserer nächsten Veröffentlichung: „The Glass House“. Hier kriegt ihr wie immer bei dieser Serie Read more about April news – Video, pics & newsletter special[…]

Share
Share